KW 49 – 2022

Ob neue Funktionen, Verbesserungen oder Bugfixes. Hier erfahren Sie, was es bei CenterDevice Neues gibt.

Übersicht

Web-Client: Anzahl Aufrufe bei externen Sammlungs- und Ordner-Links

Web-Client: Ausblenden von Datumsinformationen bei externen Links

Web-Client: Neue Regel-Aktion zum Setzen und Entfernen von Metadaten

Web-Client: Neue Option für die Erstellung einer Anfrage per Regel

Web-Client: Anzahl Aufrufe bei externen Sammlungs- und Ordner-Links 

Externe Links auf Sammlungen und Ordner zeigen in der Link-Konfiguration auch die Anzahl der Aufrufe an.  Dies war zuvor nur bei Dokumenten-Links der Fall.

Web-Client: Ausblenden von Datumsinformationen bei externen Links

Ein externer Link lässt sich nun so konfigurieren, dass er keine Datumsinformationen der veröffentlichten Dokumente sichtbar macht.

Ist die Option für das Ausblenden dieser Information gesetzt, wird das Änderungsdatum von Dokumenten an diesem Link nicht mehr angezeigt.

Bei Sammlungs- und Ordner-Links wird Aufrufern in diesem Fall konsequenterweise auch die Sortieroption nach Änderungsdatum nicht mehr zur Verfügung gestellt.

Ansicht ohne aktivierter Option:                                       Ansicht mit aktivierter Option:

 Bildschirm­foto 2022-12-08 um 16.02.17

Web-Client: Neue Regel-Aktion zum Setzen und Entfernen von Metadaten

Es gibt nun zwei neue Regel-Aktionen um Metadatenfelder von Dokumenten zu setzen oder zu entfernen. Dazu werden in der Regelkonfiguration die entsprechenden Metadatenfelder und Werte hinterlegt. Die Konfiguration kann später je nach Bedarf angepasst werden.

Web-Client: Neue Option für die Erstellung einer Anfrage per Regel

Wird eine Anfrage (Genehmigung, Lesebestätigung oder Metadateformular) über eine Regel erstellt, war bisher der Regelersteller ebenfalls stets der Anfragende.

Verbunden mit dem Status des Anfragenden, ist unter anderem eine E-Mail-Benachrichtigung, sobald die Anfrage erledigt wurde.

In vielen Szenarien ist es allerdings wünschenswert, dass stattdessen derjenige Benutzer der  Anfragende ist, welcher das Dokument in den den Eingangsort legt und damit die Regel auslöst.

Diese Möglichkeit gibt es nun. In der Regel-Konfiguration für Anfragen gibt es eine Option, mit der der Regelersteller dieses Verhalten aktivieren kann.